20.08.2018 - Leichtathletik

3.Platz-klein

 

Das Lohrheidestadion in Wattenscheid war am vergangenen Wochenende Austragungsort der U16 Deutschen Meisterschaften in der Leichtathletik.
Hierfür hatten sich vom TSV Zeulenroda Serina Riedel über 100m und  Weitsprung sowie Noah Jahn für den Speerwurf qualifiziert.
Auf Grund der Vorleistungen war Noah schon ein Kandidat für eine Medaille. Im Wettkampf machte Noah dann viel richtig, warf im vierten Versuch den 600 Gramm Speer auf 57,26m persönliche Bestleistung und gewann damit die Silbermedaille und feierte damit seinen bisher größten sportlichen Erfolg.
Für Serina (Foto rechts), die sich auf die ab kommenden Freitag in Wesel stattfindenden Deutschen Mehrkampfmeisterschaften vorbereitet, galt die Einzelmeisterschaft als Generalprobe. Das es dann mit der Bronzemedaille im Weitsprung mit 5,69m und der Verbesserung ihrer Bestleistung über 100m von 12,66s auf 12,46s und Platz neun so hervorragen lief ist ganz toll.   
Beiden herzlichen Glückwunsch!

27.02.2019 - Leichtathletik

Mehrkampfsiege für Emilia Seidel und Moritz Otto
Am vergangenen Samstag ermittelten die Leichtathleten der AK 8 bis 11 ihre Mehrkampfsieger in der Trainingshalle an der Oberaue in Jena. Mit dabei 6 Athleten vom TSV Zeulenroda.

Weiterlesen...

05.02.2019 - Leichtathletik

Wieder zwei goldene Medaillen

Weiterlesen...

28.01.2019 - Leichtathletik

 
Erfolgreiche Deutsche Meisterschaft Weiterlesen...

21.01.2019 - Leichtathletik

ChemnitzSR

Weiterlesen...

19.12.2018 - TLZ Leichtathletik

In der Wisentahalle Schleiz fand am 1. Dezember 2018 unsere Berufung der Kader für das Jahr Talentleistungzentrum Leichtathletik "Thüringisches Vogtland" 2019 statt.

Weiterlesen...

17.12.2018 - Leichtathletik

20181208 1108401-1
Moritz Otto springt Hallenrekord

Weiterlesen...

TSV Zeulenroda  | Am Waldstadion 13  | 07937 Zeulenroda-Triebes  | Tel. : 036628 780 10  | Fax : 03 66 28 / 78010  | E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!