29.04.2019 - Jahreshauptversammlung

Die Delegierten aus den Sektionen und Sportgruppen des TSV Zeulenroda trafen sich am 5. April in Triebes zur diesjährigen Jahreshauptversammlung.

Im Bericht des Vorstands konnte u. a. eine eindrucksvolle Wettkampfbilanz für das Jahr 2018 gezogen werden. Der dritte Platz bei den Weltmeisterschaften der Feuerwehrsportler durch Maria Rauschenbach, zwei erste, ein zweiter und drei dritte Plätze bei den Deutschen Meisterschaften der Leichtathleten bzw. Deutschen Meisterschaften der Paraleichtathleten, 31 Goldmedaillen bei den Thüringer Leichtathletikmeisterschaften, zwei Bundeskader des Deutschen Leichtathletikverbandes, hervorragende Ergebnisse bei der bundesweiten Auswertung der 24 Stunden Schwimmen sind hier einige der wichtigsten Befunde. Frank Neisch, Sektionsleiter Schwimmen, sprach in der Diskussion einige aktuelle Aspekte der Entwicklung im TSV Zeulenroda an. Jan Koschinsky, Vereinsmitglied, Übungsleiter im Kindersport und neuer Vorsitzender des Kreissportbundes Greiz äußerte sich vor allem zur Turnhallensituation in der Stadt Zeulenroda-Triebes und sagte hier weitere Aktivitäten zu. Mit der Ehrenmedaille des TSV Zeulenroda in Bronze wurden geehrt für ihre 25-jährige Mitgliedschaft Rudolf Müller und Peter Röber und für ihre 10-jährige Tätigkeit als Übungsleiterin Nadine Pelz. Mit der Ehrenmedaille in Silber wurden geehrt für ihre 40-jährige Mitgliedschaft Ute Ressel und Gudrun Sperker und für seine 15-jährige Tätigkeit als Übungsleiter Silvio Drechsler.
Wieland Ressel
jhv 5.4.19
v.l. Silvio Drechsler, Gudrun Sperker, Ute Ressel, Nadine Pelz, Peter Röber und Rudolf Müller

 

23.09.2009 - Reha-Orthopädie

In den Oktoberferien gelten folgende Übungstage:

9. und 10. Oktober wie immer !

16. und 17. Oktober finden keine Übungsstunden statt.!
_____________________________________________

13.09.2019 - Angebot KSB

Der Kreissportbund Greiz biete auch in den kommenden Herbstferien wieder ein umfangreiches Freizeitangebot für Schüler und Jugendliche an.

Alles weitere hier:               
____________________________________________

20.08.2019 - Reha-Orthopadie

Beginn nach der Sommerpause

Mittwoch, 21.08.2019
18.00 Uhr - 1. Gruppe
19.00 Uhr - 2. Gruppe
20.00 Uhr - 3. Gruppe

Donnerstag, 22.08.2019
19.30 Uhr - 4. Gruppe
20.30 Uhr - 5. Gruppe
_________________________

19.08.2019 - Leichtathletik

Serina Riedel -
Deutsche Meisterin im Siebenkampf

47 Teilnehmerinnen in der Altersklasse U18 nahmen am vergangenen Samstag im Ulmer Donaustadion den Kampf um den Deutschen Meistertitel im Siebenkampf auf.
In einem bärenstarken Feld ging die Goldmedaille an Serina Riedel. Die 16-Jährige vom TSV Zeulenroda, die noch ein weiteres Jahr in der U18 vor sich hat, setzte nach der Halbzeit-Führung im Weitsprung mit 6,03 Metern den Weg zum deutschen Meistertitel fort. Schlussendlich hatte sie 5.661 Zähler auf dem Konto.
Dies bedeutet Deutsche Meisterin 2019, Thüringer Landesrekord von Diana Rach aus dem Jahr 2005 um 185 Punkte verbessert und Deutsche Jahresbestleistung 2019!

Weiterlesen...

16.07.2019 - Leichtathletik

Internationale Deutsche Meisterschaften der Paralympischen Leichtathleten

Weiterlesen...

10.07.2019 - Leichtathletik

Nach den sehr guten Leistungen zur Thüringer Landesmeisterschaft in Arnstadt, entschied sich das Team um Peter Fleißner kurzfristig Jannis Mäusebach für die Mitteldeutschen Meisterschaften in Mitweida zu melden.

Weiterlesen...

TSV Zeulenroda  | Am Waldstadion 13  | 07937 Zeulenroda-Triebes  | Tel. : 036628 780 10  | Fax : 03 66 28 / 78010  | E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!