07.05.2019 - Leichtathletik

Serina Riedel springt 6 Meter weit
Beim Osterlandmeeting am vergangenen Sonntag in Schmölln ging ein kleiner Traum in Erfüllung. Serina Riedel vom TSV Zeulenroda sprang glatte 6m weit. Im fünften Versuch eines stark besetzten Wettkampfes gelang ihr dies erstmalig. Sie ist auch die erste TSV Athletin die diese Weite erreichte.

Das Serina, nach Ostertrainingslagern in Bad Blankenburg und Kienbaum gut drauf ist bewies sie schon am 1. Mai zum Sportfest in Eschenbach. Dort lief sie die 100m Hürden in 14,61s und warf den 500 Gramm schweren Speer auf 44,71m. Für das Speerwurfergebnis wurde Serina mit einem Ehrenpreis des Veranstalters geehrt. Diese drei Resultate sind auch gleichzeitig Normerfüllungen für die Deutschen Jugendmeisterschaften. Jetzt kann Serina ganz entspannt an die nächsten Aufgaben gehen.
In Eschenbach gab es noch mehr tolle Resultate für die TSV Sportler.
Luisa Lochner (W13) erreichte im ersten Saisonwettkampf 11,01s über 75m (4.Platz), 10,80s über 60m Hürden (2.), 4,59m im Weitsprung (3.) und den Sieg mit 31,92m im Speerwurf.
Ebenfalls als Speerwurfsieger ging Simon Müller vom Platz. 41,25m übertraf er die 40m Marke deutlich.
Zweimal Rang drei erkämpfte sich Jannis Mäusebach. Über 80m Hürden blieb die Uhr nach 13,44s stehen und im Speerwurf erzielte Jannis 38,58m.
In Schmölln standen auch unsere jüngsten TSV Athleten mehrmals auf dem Siegerpodest. Dennis Lips (M9) gelang dies mit dem Sieg im Ballwurf, 34,50m, und rang drei über 600m in 2:13,21min.
Gleich vier mal, davon drei Siege, eroberte Moritz Otto das Podium. Über 50m in 8,08s, 60m Hürden in 10,78s und im Ballwurf mit 43,00m jeweils den 1. Platz sowie über 600m Rang drei.
Emilia Seidel (W10) holte sich die Goldmedaillen über 60m Hürden in 11,27s und im Ballwurf mit 26,00m. Michelle Schmidt (W11), beim Sportfest in Gera schon 4,24m weit gesprungen, erreichte diesmal über 600m in 2:09,83min den 2. Platz und im 60m Hürdenlauf in 11,36min, Weitsprung mit 3,91m, 600m in 2:09,83min jeweils den 3. Platz.
Herzlichen Glückwunsch!
Alle Ergebnisse unter www.tlv-sport.de bzw. www.ladv.de

 

07.10.2020 - Einladung Leichtathletik

Die Sektionsversammlung der Sektion Leichtathletik findet am 11. November 2020 statt.
Hier die Einladung.

 

02.10.2020 - Jahreshauptversammlung

Jahreshauptversammlung des TSV Zeulenroda                                                                      

Corona bedingt musste die diesjährige Versammlung der Delegierten aus den Sektionen verschoben werden und fand nun am 25.09.2020 in Triebes statt.

Weiterlesen...

14.09.2020 -Leichtathletik

IMG-20200914-WA0001 

Zu den Deutschen Jugend-Einzelmeisterschaften in Heilbronn war Serina Riedel zum Abschluss der Saison noch einmal über 100m Hürden und im Weitsprung am Start.

Weiterlesen...

28.08.2020 - Deutsche Meisterin

Es war dann schon echt Stress, nach der letzten Disziplin bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften im bayerischen Vaterstetten.

Weiterlesen...

28.06.2020 - Leichtathletik

Die Sektion Leichtathletik hat für alle Interessierte ab Montag, dem 6. Juli 2020 ein neues Angebot.

Weiterlesen...

27.04.2020 - Sportlerumfrage

 SR Ulm19

Der Sportlerball 2020 wurde abgesagt.
Nun veröffentliche der Kreissportbund Greiz die Umfrageergebnisse der Sportlerwahl 2019.
Die Deutsche Siebenkampfmeisterin Serina Riedel belegte dabei einen hervorragenden zweiten Platz!
Herzlichen Glückwunsch an Serina und Dank an alle die für sie gestimmt haben.
Foto: KJPeters

 

 

TSV Zeulenroda  | Am Waldstadion 13  | 07937 Zeulenroda-Triebes  | Tel. : 036628 780 10  | Fax : 03 66 28 / 78010  | E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!